Pferdegestützte Therapie "Emma Peel"
Pferdegestützte Therapie "Emma Peel"

Aktuelles

06.08.2017 Sommerfest, Aufräumen und Spiel + Spaß

20.07.- 29.07. Basispass und Reitabzeichen III und IV im Westernreiten

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH alle Teilnehmer haben ihre Prüfung bestanden. 

 

09.07.2017 Ausgleichstraining und Beritt für die Therapiepferdchen. Ein Dankeschön an Caro für Kamera und Fotos.

12.05.2017 "Erste Hilfe Kurs fürs Pferd" Frau Dr. Lena Bollinger (Tierärztin der Prosaani GmbH) unterrichtet uns. Wir hatten einen gemütlichen und lehrreichen Abend. Im Anschluss gab es noch eine Runde Pizza für alle. 

08.05.2017 Heute kamen unsere Pferde auf die Weide. Danke an Nadine für dieses tolle Bild voller Vorfreude.

25.04.2017 Heute durften wir eine Klasse Pädagogen in Ausbildung begrüßen und mit der Traumaarbeit mit Pferden vertraut machen. Die Kontaktgestaltung mit Klienten wurde lebhaft am Pferd demonstriert und Emma zeigte selbstverständlich ihr Fußballtalent.

Nach einer Runde Pferde- Mikado, lernten die Teilnehmer noch die Freiarbeit im Roundpen kennen und auch unser Therapiehund "Riga" zeigte ihre Kunststücke, die allen Teilnehmern ein Lächeln ins Gesicht zauberten.

Für die Fragerunde zogen wir uns mit Kaffee, Keksen und Kuchen ins warme Reiterstübchen zurück. Es war rundum ein sehr gelungener Tag.

09.04.2017 Nach einer Winterpause ging für Lotta der Ernst des Lebens los. Sie ist nun in der Grundschule und lernt das ABC unter dem Reiter. Sie absolvierte alle Übungen wie erwartet vorbildlich.

 

26.03.2017 Das erste traumhafte Frühlingswochenende haben wir sehr entspannt verbracht. Neben der Reittherapie am Samstag haben wir Sonntag im Sonnenuntergang gegrillt. So darf es gerne weiter gehen lieber Frühling :)

 

21.02.2017 Heute kommt unsere Osteopathin fürs Wellnessprogramm zu unseren Co- Therapeuten und macht eine Runde Frühjahrsyoga :) Da steht einem geschmeidigen Start in den Frühling ja nichts im Wege.

10.02.2017 EIn paar Einblicke in unsere Arbeit der letzten Wochen und unsere wundervolle Winterwelt.

 

30.11.2016 Emma hat bereits ihre 2. Frequenztherapie hinter sich und es scheint ihr gut zu tun. Sie hält stets ganze 40 min still. Bei Lotta war der Zahnarzt. Sie hat nun wieder ein bezauberndes Lächeln und keine scharfen Kanten mehr an den Zähnen. Und Mary, die hat nochmal eine ostheopathische Behandlung genossen und rutscht nun hoffentlich ohne Blockkaden ins neue Jahr.

Also, zum Jahresende für alle nochmal das Wellnessprogramm.

 

13.11.2016 Die Weihnachtswichtel sind los.

16.07.-17.07.2016 Wolfgang Laves besucht uns für einen Wochenendkurs in Berlin. Wir freuen uns wieder sehr darauf die Schulbank zu drücken,

08.07.2016 Frau Dr. Irgang besuchte uns für ein Seminar zum Thema Gesunderhaltung und Fütterung. Es war sehr lehrreich und richtete sich nach dem aktuellsten Forschungsstand. Neben der Theorie gab es auch eine Menge praktisch umzusetzten. Mit Sicherheit wird es einen 2. Teil geben.

21.05.2016 Nachdem sich unsere Emma leider heute verletzt hat, ist unsere Lotta ganz spontan eingesprungen und hat ihre erste Therapieeinheit bewältigt. Wir sind sehr stolz auf das gelassene kleine Ponymädchen, das wärend der Therapie so sehr entspannte, dass wir zwischenzeitlch annahmen, sie sei eingeschlafen.

19.05.2016 Unser Geburtstagskind. Lotta wurde heute 4 Jahre alt.

29.04.2016 Lotta lebt nun endlich mit ihren neuen Freundinnen Blacky und Flocke im Offenstall.

23.04. + 24.04.2016

VI. Interdisziplinäre Fachtagung des Deutschen Kuratoriums für Therapeutisches Reiten e.V. (DKThR)

„Therapeutisches Reiten zeitgemäß im Visier von Ethik, Gesundheit und Wirtschaftlichkeit“ 

 

Frau Schultenhöfer, Herr Krannich und Frau Klocke drücken die Schulbank und tauschten sich das gesamte Wochenende mit den Kollegen aus.

 

18.04.2016 Die Eingewöhnungszeit im neuen Heim geht zu Ende. Da Emma doch einiges an Muskeln verloren hat, habe ich langsam wieder mit dem leichten Training begonnen. Ein paar Bilder gibt es auch.

17.04.2016 Heute war ein besonderer Tag. Wir hatten Kathrin Peschel für ein kleines Fotoshooting im Sonnenuntergang bei uns und nutzten diese Gelegenheit, um auch das erste Aufsitzen auf Lotta in Bildern festzuhalten. Die kleine Maus zeigte sich von ihrer besten Seite, als hätte sie nie zuvor etwas anderes getan.

Die Bilder hierzu folgen in Kürze.

 

26.03.2016 Die Vorbereitungen für die große Ostereiersuche laufen. Samstag und Montag wird der neue Stall erkundet. Wir sind super glücklich und freuen uns euch die neue Heimat zu präsentieren.

Schön wars, das Wetter hat ganz prima mitgespielt. Wir haben den Osterschatz gesucht und gefunden und nebenbei das neue traumhaft schöne Zuhause bewundert.

19.03.2016 Aufgeregt!!! Heute kam die kleine Stute "Merrit vom Bombarg" alias "Pippilotta" in ihrem neuen Zuhause an. Sie hat die recht lange fahrt ganz gelassen überstanden und sich um ihr Heunetz gekümmert. Auch der Ausstieg in der Dunkelheit in unbekannter Umgebung war für sie kein Grund zur Aufregung.

14.12.2015 Wir begeben uns in die Weihnachtspause und stehen Kinderheimen und Einrichtungen zur Verfügung, denen ein Weihnachtsreiten sonst eher nicht möglich wäre.

26.10.-30.10. Es ist wieder soweit. Die Hexen sind los!

In der Woche vom 26.10. wird es wieder gruselig.

25.09.- 11.10.2015 Wir bilden uns für verbesserte Therapieerfolge und weitere Therapiemöglichkeiten fort. Die pferdegestützte Therapie findet daher nur sehr eingschränkt statt. Vielen Dank für euer Verständnis.

 

19.09. + 20.09. Kurs mit Volker Laves (Circle L Ranch) - Man lernt nie aus !

28.08.- 30.08.2015 DQHA Nord Futurity und DQHA Landesmeisterschaften in Wenden bei Hannover.

Wir waren ohne unsere eigenen Pferde unterwegs, die Zeit wurde aber sinnvoll genutzt, um die 1 und 2 jährigen Stuten auf ihre Kuschel- und Therapietauglichkeit zu testen.

Unten ein paar Fotos von den Circle L Verkaufspferden.

21.07.- 26.07.2015 RIDE OF AMERICA

Wir sind mit unserer Mary in die Nähe von Hannover zum Turnier gefahren. Auf dem Hof von Freunden www.circle-l.de hat sich unsere Mary von ihrer besten Seite gezeigt und holte 1x einen 3. Platz, 1x einen 2. Platz und 2x einen 1. Platz

Wir sind stolz auf unsere Maus !

20. + 21.06.2015 "Die Cowboys sind los" - Wir haben wieder Rinder im Stall und bieten aus orgenisatorischen Gründen keine pferdegestützte Therapie an. Auch am 4.7. + 5.7. nicht, da an diesem Wochenende das dazugehörige Turnier stattfindet. Wer mal Mäuschen spielen möchte, kann am 2. Wochenende gerne gucken kommen.

Uns zog es dafür nach Kiel, unsere Nachwuchspferdchen besuchen.

 

17.06.2015 Der Weg ist das Ziel. Wir gratulieren allen Teilnehmern zum bestandenen "Führ- Führerschein" durch unseren Hindernissparcours. Wir sind stolz auf euch!!!

06.06.2015 Ausgleichstraining. Bei dieser Hitze geht es nur zum Spaziergang in den Wald und dann ab unter den Rasensprenger.

21.05.2015 Wir sind mit unserer Emma spontan zur Lungenreha an der Ostsee. Die Gesundheit unserer 4beinigen Therapeuten steht an erster Stelle, ohne sie können wir keine gute Arbeit vollbringen. Danke für euer Verständnis.

08. und 09.05.2015 Heute sind bei uns wieder "die Cowboys los". Sie üben ihre Rinder zusammen zu treiben. Die Reittherapie findet daher nur eingeschränkt statt. In jedem Falle ist es immer spannend zu sehen, wie Pferd und Mensch zusammen arbeiten.

26.04.2015 Heute haben Emmi und ich ihr neues Geburtstagsgeschenk getestet und für gut befunden :)

22.04.2015 Unsere Emma hat Geburtstag und wird 8 Jahre alt. Eine Geburtstagstorte ist da ebenso wenig weg zu denken, wie Emma aus meinem Leben. Fühle dich geknuddelt mein Seelenpferdchen <3

März /April 2015 Liebe Patienten, liebe Interessenten,

wie viele mitbekommen haben, ging es unserer Emma leider schlecht und sie musste in die Tierklinik. Nun hat sie glücklicherweise das Gröbste überstanden. Vielen Dank für euer Verständnis, dass keine Reittherapie stattfindet, wenn es unseren vierbeinigen Mitarbeitern nicht gut geht. Und danke vielmals für eure Geduld, wenn ihr uns nicht wie gewohnt erreicht habt.

15.12.2014 Freude schenken - Wir legen eine kleine Weihnachtspause ein und stehen mit unseren Pferden für Kinderheime und Einrichtungen zur Verfügung, denen ein solch pferdiges Weihnachtsreiten sonst nicht vergönnnt wäre.

Dezember 2014 Um unsere Therapiepferde auf verschiedene Situationen vorzubereiten und um ihre gelassene, ruhige Art zu trainieren, findet wieder eine "Pferdegeisterbahn" statt.

 

31. Oktober 2014 Das "Gruselreiten" war ein voller Erfolg. Unsere Pferde waren von einer gemeinen Hexe entführt worden. Die Kinder hatten einige Aufgaben zu erfüllen und mussten verschiedene Gegenstände sammeln, um die Pferde zurück zu bekommen.

U.a. mussten die mutigen Kids einen Schlüssel aus dem Würmerland sowie einen Zauberstein aus dem Froschschleim holen und noch das Netz der Riesenspinne einsammeln.

Nach dem alle Aufgaben gemeistert und die Pferde zurück gezaubert wurden, ging es natürlich noch ans Pferd. Da Halloween war, durfte ein Pferdekostüm natürlich nicht fehlen. So bemalten die Kinder ihre Pferde mit Fingerfarben. Es entstanden zahlreiche kleine Geister, Kürbisse, Skelette und Co.

 

 

 

Oktober 2014 Wenn das Wetter mal nicht so mitspielt, wird die Zeit genutzt um Pferdeleckerlies selber herzustellen.

Ganz nebenbei trainieren wir so auch noch die Handlungsplanung, die Handkraft und die Auge-Hand-Koordination.

04.10.2014 Bei diesem traumhaften Herbstwetter bietet sich nur ein Ausritt an.

12.09.2014 Heute durften unsere Kids mal in eine ganz neue Rolle schlüpfen und nachfühlen, welch eine enge Verbindung  z.B. Indianer oder Ritter zu ihrem Pferd hatten.

Auf Grund der großen Nachfrage, findet die Reittherapie ab dem 1.9. 2014 nun auch Montags in Kladow statt.

 

16.09.2014 Für unsere fleißigen 4beinigen Mitarbeiter kommt am Freitag wieder unsere Osteopathin. Meist nur für ein lockeres Wellnessprogramm, aber auch um kleinere Blockaden zu lösen.

 

08.09.2014 Heute war großer Putzwettberwerb. Ein paar kleine Kunstwerke sind entstanden und die Fingerfertigkeiten wurden trainiert. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Reittherapie Emma Peel- Inhaberin Jennifer Klocke